Home 2013 Matthias Ganick
Banner

Kalender

Letzter Monat Juli 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1 2
week 27 3 4 5 6 7 8 9
week 28 10 11 12 13 14 15 16
week 29 17 18 19 20 21 22 23
week 30 24 25 26 27 28 29 30
week 31 31

Wer ist online

Wir haben 86 Gäste online
Drucken E-Mail

Vorstellung Matthias Ganick (Mr. Fetish Biker 2013)

Mr. Fetish Biker 2013 / Matthias Ganick

Der Titel Mr. Fetish Biker wird vom Berliner Club Biker ohne Grenzen verliehen. Der Titel stellt aber weniger einen regionalen Titel dar, sondern soll allgemein die Biker-Fetisch-Szene repräsentieren. Gewählt wird der Mr. Fetish Biker im Rahmen der Ostertreffen im Bull in Berlin und ist eine reine Publikumswahl.

Immer wieder wurde und werde ich gefragt, ob ich selbst Motorrad fahre – waren doch einige meiner Vorgänger Sozius. Ja, ich fahre selbst leidenschaftlich gern Motorrad, wenn auch nach einer über 20-jährigen Pause erst wieder seit knapp 2 Jahren. Für mich selbst und den Club geht der Titel jedoch über Biker hinaus … der Titel lautet schließlich Fetish-Biker und schließt somit alle ein, die Bikes und Biker so sehr mögen, dass sich daraus ein Fetisch entwickeln kann.

Für meine Amtszeit ist mir wichtig, den Leder-Fetisch [aber auch Fetisch allgemein; ich mag nicht nur Leder Zwinkernd ], den Titel selbst und meinen Club Biker ohne Grenzen bekannter zu machen sowie für das Vereinsleben zu werben.

Toleranz und Akzeptanz sind viel benutzte Worte. Ich empfinde sie jedoch als negativ, denn man akzeptiert oder toleriert nur Dinge, die man eigentlich ablehnt … Gleichwertigkeit oder sogar Gleichgültigkeit (im positiven Wortsinn) treffen den Kern besser; es hört sich nur nicht so toll an. Lächelnd Es ist mir wichtig, Fetisch-Leben als normalen Teil des schwulen Lebens zu zeigen, mich für Prävention und gegen Ausgrenzungen einzusetzen. Dazu war und bin ich national und international tätig. Zu meinen Stationen zählen: Potsdam, Berlin, Hamburg, Karlsruhe, Frankfurt am Main, Konstanz, Kreuzlingen (Schweiz), Padua (Italien) und es liefen Projekte in der Ukraine, Serbien und Griechenland.

Bedanken möchte ich mich bei allen Förderern und Sponsoren für Ihre Hilfe und Zusammenarbeit, insbesondere beim Bull (Berlin), Mr.B (Berlin), Scheune (Berlin) und natürlich allen anderen.

Matthias Ganick, Mr. Fetish Biker 2013 / Biker ohne Grenzen e.V.



Hier kannst du Matthias treffen:

      
♦ 27. - 29.09.2013   
Stockholm, Schweden – Baltic Battle

♦ 04. - 06.10.2013
Bremen, Deutschland – Fetish Unity Weekend und Wahl des Mr. Fetish Germany 2013

♦ 11. - 12.10.2013
Poznan, Polen – LEATHER & FETISH PRIDE 2013

♦ 08. - 10.11.2013
Padua, Italien – ECMC/AGM und Wahl des Mr. Leather Europe 2013

♦ 06. - 08.12.2013
Nürnberg, Deutschland – 29. Christkindlesmarkttreffen des Nürnberger Lederclubs

♦ 06. - 09.02.2014
Köln, Deutschland – 12. Mr. Deaf Fetish und Mr. Deaf Bear Germany Wahl

♦ 09. - 23.03.2014
München, Deutschland – Starkbierfest und Wahl des Bavarian Mr. Leather 2014




Mr. Fetish Biker 2013 / Matthias GanickMr. Fetish Biker 2013 / Matthias Ganick

Mr. Fetish Biker 2013 / Matthias GanickMr. Fetish Biker 2013 / Matthias GanickMr. Fetish Biker 2013 / Matthias Ganick

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 16. Oktober 2013 um 22:44 Uhr
 
 
Banner
Banner
Banner
Banner