Home
Banner

Kalender

Letzter Monat September 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2
week 36 3 4 5 6 7 8 9
week 37 10 11 12 13 14 15 16
week 38 17 18 19 20 21 22 23
week 39 24 25 26 27 28 29 30

Bevorstehende Termine

Keine Termine

Wer ist online

Wir haben 56 Gäste online
Newsletter - Aktuelles aus den Clubs

Die Beiträge werden kostenlos per E-Mail und im Gayromeo-Club "LFConline" vertrieben.

Beitrag anzeigen: Klick auf Druckersymbol (Popup-Fenster) oder Link nach dem Beitrag folgen



Drucken E-Mail

MR FETISH GERMANY 2015: Ralf Schaffelhofer gewinnt die Wahl

Bavarian Mr. Leather 2014 / Ralf SchaffelhoferDie 17 in der LFC Leather & Fetish Community e.V. organisierten Clubs aus Deutschland und Österreich trafen sich vom 2. bis 4. Oktober 2015 in Köln zum "LFC FETISH UNITY WEEKEND". Gastgeber waren in diesem Jahr Rheinfetisch e.V. und FGCnrw - Fetish Gay Community e.V.

Integriert in das Gala-Dinner präsentierten sich am Samstagabend die drei Kandidaten den Gästen in der Severinstorburg. Um an der Wahl zum MR FETISH GERMANY teilnehmen zu können, muss jeder Kandidat bereits über einen regionalen Titel verfügen. Die Wahl fand als reine Publikumswahl statt.

Mit großer Mehrheit wurde Ralf Schaffelhofer Bavarian Mr. Leather 2014 zum MR FETISH GERMANY 2015 gewählt. Sein Sponsorclub ist der Münchner Löwen Club e.V.

 
Drucken E-Mail
Sonntag, den 23. August 2015 um 20:43 Uhr

Vorankündigung: Wien in Schwarz / 22. - 26.10.2015

Im Oktober laden unsere Freunde der LMC Vienna zu ihrem traditionellen Fetish Weekend "Wien in Schwarz" ein.
In diesem Jahr richten sie zugleich das Annual General Meeting (AGM) der European Confederation of Motorcycle Clubs (ECMC) aus.

Am Hauptabend findet zudem der Contest zum Mr. Leather Europe 2015 statt.

Wien in Schwarz / 22. - 26.10.2015


 
Drucken E-Mail

LFC Fetish Unity Weekend 2015

MR FETISH GERMANY 2015 Contest in KölnVom 2. bis 4. Oktober 2015 treffen sich in Köln die 17 in der LFC Leather & Fetish Community e.V. organisierten deutschsprachigen Leder- und Fetischclubs zur jährlichen Delegiertenversammlung. Gastgeber sind in diesem Jahr Rheinfetisch e.V. und FGCnrw - Fetish Gay Community e.V.

Eingebettet ist die Delegiertenversammlung in das LFC Fetish Unity Weekend mit der Wahl des MR FETISH GERMANY 2015. Die beiden Veranstalter haben ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Alle Programmpunkte und die Informationen zur Ticket-Bestellung findest du unter www.lfc-meeting-cologne.de.

Eines der Highlights ist sicherlich am Samstag das Gala Dinner in der Severinstorburg mit dem MR FETISH GERMANY 2015 Contest. An der Wahl teilnehmen dürfen nur die regionalen Titelträger der LFC-Mitgliedsvereine aus Berlin, Bremen, Frankfurt, Hamburg, Köln, Mannheim und München.

Die Wahl des MR FETISH GERMANY 2015 wird unterstützt von:
RoB Berlin, TOM’S Hotel Berlin, HML Fetish Bremen, Mr. CHAPS Hamburg, Diburnium München, dem Szenemagazin BOX, STATION2B Köln, TOMS SALOON Hamburg, Folsom Europe, Zone 283 Bremen, IWWIT-Kampagne der DAH, Badehaus BABYLON Cologne und pinkhomecolgne.de.

Nach einer heißen Nacht steht am Sonntag ab 11.00 Uhr der Abschiedsbrunch im Café Era auf dem Programm. So gestärkt findet für alle, die noch das nötige Stehvermögen haben, ab 13.00 Uhr die Farewell-Sauna im Badehaus Babylon statt.

 
Drucken E-Mail
Sonntag, den 23. August 2015 um 20:08 Uhr

LFC @ FOLSOM Europe 2015


Flyer vergrößern: LFC & O.S.P.I. Fetisch Dinner

Um eine Anmeldung wird gebeten unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Seit Beginn von FOLSOM Europe im Jahr 2004 unterstützt die LFC Leather & Fetish Community e.V. mit ihren angeschlossenen Vereinen das Straßenfest in Berlin. Die LFC ist die Dachorganisation von 17 deutschsprachigen Leder- und Fetischvereinen aus Deutschland und Österreich. Diese 17 Clubs wiederum repräsentieren ca. 1.000 Einzelmitglieder.

In diesem Jahr wird die LFC allerdings nicht mit einem eigenen Stand vertreten sein. Interessierte Besucher finden die Clubs am Stand unseres Kooperationspartners „ICH WEISS WAS ICH TU“. Hier werden auch die Fetischmodelle der Kampagne „Fetisch ist grenzenlos“ anwesend sein. Bestehen bleibt aber das Rahmenprogramm der LFC, mit dem sie zum Erfolg der Veranstaltung beitragen wird.

Am Freitag (11.09.2015) laden die LFC und der Orden der Schwestern der perpetuellen Indulgenz e.V. zum LFC & O.S.P.I. Fetisch Dinner ein. Beginn ist um 18.00 Uhr im „Café & Restaurant wilde Oscar im Lebensort Vielfalt“, Niebuhrstraße 59–60, 10629 Berlin-Charlottenburg. Die Kostenbeteiligung für das 3-Gänge-Menue wird ca. € 15,00 betragen. Die Getränke sind nicht enthalten.
Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bis zum 8. September erforderlich.

Am Samstag (12.09.2015) findet um 18.30 Uhr der traditionelle LFC-Sektempfang mit Fotoshooting & Pressetermin für die nationalen und internationalen Titelträger sowie für die Repräsentanten der LFC-Clubs am IWWIT-Stand statt.

Mit herzlichen Fetischgrüßen

Klaus Kirschner
LFC-Sprecher

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 5 von 19
 
Banner
Banner
Banner
Banner